Dienstag, 12.01.2021

Erste Impfungen im St. Jakob-Haus

St. Jakob-Haus
Archivbild
Heute nun war es, für manche, endlich soweit.
Ein Schritt in Richtung Normalität. Danke an alle Beteiligten für die wirklich gute Durchführung!
Wir hoffen auch für alle anderen Einrichtungen und Impfwilligen in Thüringen,dass es
schnellstmöglich Termine gibt.
Wir denken auch und besonders an alle Menschen, für die der Impfstoff leider zu spät kommt.
Es geht nur miteinander und füreinander!
In diesem Sinn wünschen wir uns auch weiterhin die Pandemie und deren Folgen gemeinsam zu bestehen!
Michael Görk

TA - Erste Impfungen in Nordhausen

Render-Time: 0.3544