Kindergarten "Sonnenschein"

Hier scheint immer die „Sonne“!

Wer sich unserem Kindergarten "Sonnenschein" nähert, der hört und sieht zuerst einmal: da ist reichlich Leben drin. Da wird gespielt und gebastelt, gesungen und gesprungen, gefeiert und gelacht. Da ist so viel Leben drin, dass man manches Mal überrascht den Atem anhält.

Unsere Kindertagesstätte gehört zum Mittelpunkt der Gemeinde und ist umgeben von Wäldern, Wiesen und Feldern. Diese ermöglichen uns viel Raum für Wanderungen, Spaziergänge und Naturerkundungen.
In unserer Einrichtung können bis zu 50 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt betreut werden.

Hier im Kindergarten „Sonnenschein“ leben wir die Lebensfreude und Lebhaftigkeit unserer Kinder mit.

Als pädagogisches Konzept gilt das Arbeiten des situationsorientierten Ansatzes. Das heißt, wir Erzieherinnen sind begeisterte Zuhörer und tatkräftige Helfer, wir geben Impulse und wecken die Neugierde der Kinder. Dabei berücksichtigen wir die Persönlichkeit und Individualität jedes Einzelnen, knüpfen an den Stärken an und geben ihnen die Zeit, die sie für ihre Entwicklung brauchen.
Kinder mit speziellen Förderbedarf  oder auch mit Migrationshintergrund sind herzlich willkommen, da wir integrativ arbeiten können.

Wir bieten Möglichkeiten der Berufspraktika, freiwilligen sozialen Jahre oder Berufsausbildungen an.

istock-508201267.jpg

Haus

Unsere Kindertagesstätte liegt im Dorf Werningerode (Gemeinde Sonnenstein) am Rande des Eichsfeldes. Unsere bewegungsfreundliche Kita verfügt über ein weitläufiges Außengelände für viele Natur- und Bewegungserfahrungen. Eine Vielzahl unterschiedlicher Außenspielgeräte und kleine Sitzgruppen ermöglichen unseren Kindern kreative Tätigkeiten und Rollenspiele. Darüber hinaus nutzen wir die Nähe zur Natur, um dort unsere Waldspaziergänge durchzuführen.

Das Haus verfügt über drei Etagen:
im Erdgeschoss sind Gruppenräume, Sanitäranlage sowie Personalraum, Ausgabeküche und Garderobe.
Im Obergeschoss sind Sanitäranlagen, zwei Gruppenräume und ein Schlafraum zu finden. Im Dachgeschoss befindet sich der Sportraum. Der Name „Sonnenschein“ könnte nicht treffender sein, denn das Haus wird in jedem Raum mit Licht durchflutet.

Die Raumgestaltung entspricht den unterschiedlichen Bedürfnissen der Kinder nach Bewegung und Aktivität sowie Ruhe und Entspannung. Sie orientiert sich an der Altersstruktur und an konzeptionellen Aspekten.

Die Materialien haben einen festen Platz in offenen Regalen, Kisten und Behältern, welche für die Kinder selbstständig zu erreichen sind.

Konzept

Kinder sind starke, leistungsfähige, willige Persönlichkeiten, die in ihren ganz eigenen Perspektiven denken. Kinder brauchen weitere Kinder, um in eine soziale Gemeinschaft hineinwachsen zu können.

Wir, als Erzieher, nehmen jedes Kind in seiner Individualität und Persönlichkeit ernst. Unsere Kinder sollen die ganze Vielfalt des Spiels genießen: forschen, experimentieren und über viele Handlungsprozesse Antworten auf ihre Fragen finden.

Hier leben und lernen wir gemeinsam an einem Ort, in dem sich die Kinder wohl fühlen und Anregendes und Interessantes erleben können. Täglicher Lebensraum, in dem sie spielen, lernen, essen, arbeiten, ruhen, sich streiten und wieder vertragen, mit Freunden zusammen sind oder sich einen Ort zum Alleinsein suchen.

Wir geben ihnen die Möglichkeit, ihr Leben Stück für Stück zu entwickeln und stärken sie gleichzeitig in ihrem Selbstwertgefühl und ihrer Selbstverantwortlichkeit. Außerdem möchten wir unseren Kindern Werte und Normen vermitteln, die sie im späteren Leben anwenden können.

Kindheit ist ein eigenständiger Lebensabschnitt.

Eingewöhnung

Bei der Neuaufnahme Ihres Kindes bieten wir Ihnen eine 2-wöchige Eingewöhnungszeit. Um den Übergang von zu Hause in die Kita behutsam zu gestalten, finden vor Beginn der Eingewöhnungsphase intensive Elterngespräche statt. Außerdem haben Sie die Möglichkeit unsere „Krabbelgruppe“ zu besuchen, welche alle 14 Tage montags stattfindet.

Melden Sie Ihr Kind rechtzeitig nach der Geburt bei uns an. Dazu nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder kontaktieren uns direkt per Telefon oder Mail.

Den Aufnahmeantrag (und Abmeldeantrag) der Gemeinde finden Sie zum Download auf der Webseite der Gemeinde Sonnenstein unter https://www.gemeinde-sonnenstein.de/kindergaerten.html

 

 

Elternarbeit

Der Kontakt zu den Eltern und der regelmäßige Austausch sind von großer Bedeutung. Unsere Arbeit ist familienergänzend und familienbegleitend. Wir setzen gemeinsam pädagogische Ziele und schaffen eine so eine Erziehungspartnerschaft, die auf Vertrauen basiert.
Das umfasst:

  • Informationsgespräch für interessierte Eltern
  • Aufnahmegespräch
  • Elternabende
  • Individuelle Elterngespräche
  • Elternmitarbeit
  • Elternmitbestimmung

Nur eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit von Eltern und uns Erzieherinnen bietet den Kindern die Chance, sich optimal zu entwickeln, um für das Leben gerüstet zu sein.

Tagesablauf

Wir öffnen montags bis freitags von 06.30 Uhr – 16.30 Uhr.

Unser Tagesablauf orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder. Ihnen steht ausreichend Zeit für das Spiel und den Aufenthalt im Freien zur Verfügung.

Einmal im Monat bereiten wir gemeinsam mit den Kindern ein gesundes Frühstück zu. An allen anderen Tagen bringt jedes Kind sein Frühstück und Vesper von zu Hause mit. Das Mittagessen wird von der Firma Kochhaus aus Nordhausen geliefert. Diese bietet ein abwechslungsreiches und nahrhaftes Essen an. Verschiedene Getränke (Tee, Wasser, Milch) werden regelmäßig angeboten.

  • 06.30 – 08.00 Uhr Begrüßung der Kinder, gemeinsames Spiel
  • 08.00 – 08.30 Uhr gemeinsames Frühstück in den Gruppen
  • 08.30 – 11:15 Uhr Freispiel, individuelle Angebote in den Gruppen, Aufenthalt im Freien
  • 11.15 – 12.00 Uhr gemeinsames Mittagessen
  • 12.00 – 14.00 Uhr Mittagsruhe
  • 14.00 – 14.30 Uhr Vesper
  • 14.30 – 16.30 Uhr Nachmittagsgestaltung, Verabschieden der Kinder

Kosten

Die Kosten für die Kinderbetreuung sind abhängig von der Betreuungszeit (halb- oder ganztags) sowie weiteren kindergeldberechtigten Personen im Haushalt. Die aktuellen Kostensätze entnehmen Sie bitte der Tabelle auf der Webseite der Gemeinde Sonnenstein unter
https://www.gemeinde-sonnenstein.de/kindergaerten.html

Für das Mittagessen inkl. der Getränke sind derzeit 2,90 EUR pro Tag zu entrichten.

Impressionen

Kontakt

Kindergarten "Sonnenschein"
Dorfstraße 9
37345 Sonnenstein OT Werningerode

Telefon: 036077 20736
Telefax: 036077 921509

Mail: sonnenschein@diakoniewerk.com

Ansprechpartnerin Katja Kunze

Registrierung

Bitte addieren Sie 6 und 4.
Zurück zur Anmeldung

Passwort vergessen

Um Ihr Passwort zurückzusetzen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Sie erhalten dann eine E-Mail mit einem Link, um Ihr Passwort zurückzusetzen.
Bitte rechnen Sie 1 plus 6.
Zurück zur Anmeldung